Zum Hauptinhalt springen
Biosphärenreservat Rhön
mensch, natur, einklang,

Ein unbekannter Bekannter


Bei dieser geführten Naturerlebniswanderung tauchen wir gemeinsam in die geheimnisvolle Geschichte eines markanten Bergs in der Vorderrhön ein. Auf Wanderwegen und schmalen Pfaden reisen wir in die Vergangenheit der Region und erleben eine besondere Artenvielfalt an Pflanzen und Tieren.

Die Veranstaltung wird im Rahmen der Biosphärenwochen 2022 angeboten. Mit den Aktionswochen laden die Verwaltungen des UNESCO-Biosphärenreservats Rhön in Bayern, Hessen und Thüringen und der Verein Naturpark & Biosphärenreservat Bayerische Rhön e. V. die Rhönerinnen und Rhöner, aber auch die Besucherinnen und Besucher dazu ein, unsere einzigartige Rhöner Kulturlandschaft zu erkunden. Zertifizierte Natur- und LandschaftsführerInnen führen Sie zu den schönsten Orten und bringen Ihnen die einzigartige Tier- und Pflanzenvielfalt näher.

Streckenlänge: ca 10 km

Dauer: 5 Stunden

Anmeldung erforderlich

Eckdaten

Datum:
So. 11.09.2022 - 13:00 bis 18:00 Uhr

Veranstaltungsort:
Parkplatz am Emberg (Oberalba)
L1026
36466 Dermbach OT Oberalba (Thüringen)

Veranstaltungsart:
Ausflüge, Exkursionen & Wanderungen

Kosten:
10 Euro pro Person - Anmeldung erforderlich

Veranstalter*in:
Robin Heyder
Zertifizierter Natur- und Landschaftsführer (ZNL)
0162/4568382
E-Mail
Kalendereintrag herunterladen (ICS)


Anmeldung erforderlich!
Anmelden