Einhard-Grundschule, Euerdorf

Erfüllte Kriterien

Die Einhard-Grundschule Euerdorf wurde am 24.07.2019 in folgenden Bereichen ausgezeichnet:

Naturschutz und Ökologie

1. Projekt 
In Zusammenarbeit mit der Gemeinde Euerdorf, dem zuständigen Förster, der UNB und dem Bund Naturschutz ( Amphibienprojekt) haben die Schüler der Grundschule ein Langzeitprojekt gestartet. Die Renaturierung des Hurlacher Sees im Euerdorfer Wald wird seit 2017 begleitet. Die Schüler dokumentieren die Veränderung am See mehrmals im Jahr. Der Baufortschritt wurde mit dem schuleigenen I-Pad dokumentiert und eine Ausstellung, von den Kindern gestaltet, zeigt die Ergebnisse. Dazu finden regelmäßig "Forschertage" statt. Es werden die Tiere und Pflanzen erfasst (mit Hilfe der UNB und des Bund Naturschutz).

Weitere Aktivitäten:

  • Vortrag über des Weltnetzwerk Bayern zu "Ökologie und Fairness- in der Kakaowertschöpfungskette" - Workshop für die Kinder. Kakao anfassen und riechen, anschließend auch verkosten Wer verdient wieviel im Handel? Da nur 7 cent beim Kakaobauern ankommt wurde ein Gegenentwurf zu fairen Preisen und Vermarktungsstrategien entwickelt.
  • Klimafreundliches Frühstück - Treibhauseffekt und Treibhausgas
  • Warensortiment des REWE auf Klimafreundlichkeit untersuchen
  • Zucht de Nachtpfauenfalters gemeinsam mit dem BN
  • Klaushofbesuch
  • u.v.m.

Ernährung
In der Schule werden nur Obst und Gemüse aus gesiegelter Bioqualität angeboten, sowie Kaffee und Tee aus dem Fair - Trade - Handel. Mindestens zweimal in der Woche werden vegetarische Gerichte vom Schulcatering angeboten. 1 Mal pro Monat gibt es gesundes Frühstück, wo unteranderem im Schulgarten gezogenen Kräuter verarbeitet werden.

2. Projekt

Ziel war die langfristige Aufwertung des Pausenhofes und eine Widerherstellung des Schulgartens. Im Pausenhof wurde ein Kräuterbrunnen gebaut. Fliesen des vorhandenen abgeschlagen, verputzt, neu gestaltet mit Fliesenmosaik Schotter und Erde aufgefüllt und mit Kräutern bepflanzt. Die Kräuter werden u.a. für das gesunde Pausenbrot verwendet und es wurde aus der Pfefferminze und der Zitronemelisse Tee hergestellt.

3. Projekt

Langzeitprojekt "Kartoffel in einem Trog" Wie wächst die Kartoffel?, Welche Bedingungen braucht Sie? Welche Rolle spielt sie in unserer Ernährung?. Das Projekt wurde abgeschlossen mit der Kartoffelerte und einem Kartoffeltag.

Konsum
Ressourcenschonung ist fester Bestandteil des Schulalltags. Es wird z. Beispiel Tecycling - Papier verwendet. Mülltrennung ist slbstverständlich.

Was geschah dann weiter?

Die Einhard - Grundschule Euerdort wurde 2019 als Biosphärenschule ausgezeichnet. Seit dem gab es viele Besuche unseres UBI - Teams zu den Themen

  • Tiere im Winter
  • Was blüht auf unserer Wiese?
  • Thema Wasser - Wassertiere
  • Wald

Hier folgen demnächst mehr Informationen.