Umweltlabor Gewässer

Das Ökosystem Fließgewässer entdecken. Wie beeinflussen Fließgewässer unsere Wasserversorgung? Was verbindet terrestrische und aquatische Lebensräume? Was sagen Gewässerlebewesen über den Zustand des Ökosystems aus?

Dieses Angebot wurde mit Bezug auf den LehrplanPLUS für die 6. Jahrgangsstufe an Mittel- und Realschule und Gymnasium entwickelt.

 

 

Fach

Lernbereich

Mittelschule

Natur & Technik

LB1 – Naturwissenschaftliches Arbeiten

LB 2 – Lebensgrundlage Wasser & Boden

Realschule

Biologie

LB 1 – Prozessbezogene Kompetenzen

LB 4 – Ein heimatnahes Ökosystem

Gymnasium

Natur & Technik

LB 1.1 Erkenntnisse gewinnen – kommunizieren – bewerten

LB 1.5 - Ökosystem Gewässer

Wie wird’s gemacht?

Unser Bildungsteam kommt mit Keschern, Fließgeschwindigkeitsmessern, Binokularen und Bestimmungskarten zu Ihnen an die Schule. An einem geeigneten Zugang zu einem schulnahen Fließgewässer untersuchen die Schüler*innen selbstständig die Zusammensetzung der Gewässerfauna und die Fließgeschwindigkeit. Mithilfe der Mystery-Methode werden Auswirkungen menschlicher Eingriffe in das Ökosystem vernetzt und bewertet.

Und was geht mich das an?

Als gestaltende Kraft in der Landschaft sind Bäche und Flüsse strukturgebend und beeinflussen die Wasserversorgung einer Region. Die Saale als charaktergebendes Gewässer des Landkreises Bad Kissingen wurde jahrhundertelang vom Menschen umgestaltet, um das Saaletal landwirtschaftlich nutzen zu können. Die Schüler*innen lernen Zusammenhänge von menschlichen Eingriffen in das Ökosystem auf Wasserversorgung, Lebensraumentstehung und Landwirtschaft kennen.

Wo? Wie lang? Was sind die Kosten?

Wir kommen mit unserem Bildungsteam direkt an Ihre Schule im Landkreis Bad Kissingen. Die Dauer ist ca. 3 Zeitstunden. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Je Vormittag arbeiten wir mit einer Schulklasse.