Projekt Naturschutz

Die Schüler*innen helfen aktiv bei der Instandhaltung heimischer Offenlandsysteme. Es werden Artenkenntnisse vermittelt und Ökosystemzusammenhänge entdeckt. Besonderer Schwerpunkt dieses Projekttags liegt auf den Auswirkungen menschlicher Eingriffe in das jeweilige Ökosystem, positiv wie auch negativ.

Dieser Erlebnistag eignet sich für Schüler*innen aller Schulformen ab der 5. Jahrgangsstufe

Wo? Wie lang? Was sind die Kosten?

Unser Bildungsteam vereinbart mit Ihnen einen Treffpunkt auf geeigneter Fläche nahe Ihres Schulstandortes. Je nach Absprache kann das Projekt Naturerlebnis zwischen 3-6 Zeitstunden dauern. Die Veranstaltung ist bis auf die Anreise kostenfrei. Je Tag arbeiten wir mit einer Schulklasse.