Denkfabrik Natur & Werte

Ohne die ständig verfügbaren und genutzten Dienstleistungen der Natur, wäre der Alltag des Menschen undenkbar bis unmöglich. Doch welchen Wert nimmt die Natur als Grundlage aller Ressourcen dabei für uns ein? Ist es nur ein ideeller Wert oder einer, den man monetär ausdrücken kann? Muss die Natur nicht sogar einen finanziellen Wert - einen Preis - erhalten, damit sie durch uns Menschen angemessen wertgeschätzt wird?

Dieses Angebot wurde mit Bezug auf den LehrplanPLUS für Schüler*innen der Realschule und des Gymnasiums ab der 10. Jahrgangsstufe entwickelt.

 

 

Fach

Lernbereich

Realschule

 

Sozialkunde

(10. Jgst.)

LB 4 – Politische, gesellschaftliche & wirtschaftliche Handlungsfelder

Gymnasium

 

Ethik

(10. Jgst.)

LB 3 - Wirtschaftsethik

 

Biologie

(12. Jgst.)

LB 4 – Ökologie & Biodiversität

Geographie

(11. Jgst.)

LB 5 – Mensch-Umwelt-Beziehungen in der mittleren Breite & Subtropen in Europa

(12. Jgst.)

LB 2 – Wirtschaftliche Entwicklung in einer globalisierten Welt

Und was geht mich das an?

In diesem Bildungsmodul mit planspielerischen Elementen erkennen die Schüler*innen, welchen Wert die Natur für uns Menschen haben könnte und wie dies unsere Art zu wirtschaften, zu konsumieren und zu agieren beeinflussen und ändern kann.

Wo? Wie lang? Was sind die Kosten?

Wir kommen mit unserem Bildungsteam direkt an Ihre Schule im Landkreis Bad Kissingen. Die Dauer ist ca. 3 Zeitstunden. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Je Vormittag arbeiten wir mit einer Schulklasse.