Zum Hauptinhalt springen

Wie still ist es draußen! Waldbaden im Winter

Eisknospen Foto:Antje Schwanke

Referentin: Marina Fischer Dipl.Päd./ Dipl.Theol., Kursleiterin in Waldbaden

Beim Waldbaden öffnen wir unsere Sinne und Herzen der Natur. Im Hier und Jetzt, in der stillen, sich gleichsam ausruhenden Natur können wir Abstand vom Alltag nehmen: im absichtslosen Gehen, Lauschen, und den Blick in die Ferne schweifen lassen. Anregungen und kleine Übungen entschleunigen und steigern die Freude am Winterwald. Waldbaden als eine entspannende, stressbewältigende Maßnahme entstand 1982 in Japan. „Shinrin Yoku“ heißt es: Eintauchen in die Waldluft.Treffpunkt: Biosphärenzentrum Rhön Haus der Schwarzen Berge  Teilnehmerzahl: 12 p. P. Anmeldung erforderlich im Biosphärenzentrum Rhön „Haus der Schwarzen Berge“ unter Telefon 09749 91 22 0 oder Infozentrum@rhoen.de

Eckdaten

Datum:
Mi. 06.01.2021 - 10:30 bis 12:30 Uhr

Veranstaltungsort:
Biosphärenzentrum Rhön "Haus der Schwarzen Berge"
Rhönstr. 97
97772 Wildflecken - Oberbach (Bayern)

Veranstaltungsart:
Fortbildungen, Seminare, Kurse & Workshops

Kosten:
25,00 €

Veranstalter*in:
Naturpark & Biosphärenreservat Bayerische Rhön e.V. Biosphärenzentrum Rhön
"Haus der Schwarzen Berge"
Rhönstr. 97
97772 Wildflecken - Oberbach
+49 9749 9122-0
E-Mail
Kalendereintrag herunterladen (ICS)