Zum Hauptinhalt springen
Biosphärenreservat Rhön
mensch, natur, einklang,

Wanderung zu den Märzenbechern am Sodenberg

Märzenbecher Foto: Michael Geier

unterwegs mit der Rangerin des Naturpark & Bisophärenreservates Bayerische Rhön e.V. Amelie Nöth im Landkreis Bad Kissingen

Das Naturschutzgebiet „Sodenberg-Gans“ ist nicht nur für den imposanten Basaltkrater im Bereich des Gipfels bekannt, sondern auch für seine Vielfalt an wertvollen Lebensräumen – von naturnahen Laubwäldern bis hin zu artenreichen Mähwiesen und Kalkmagerrasen. Als erste Vorboten des Frühlings tauchen die Märzenbecher den Waldboden in Weiß. Diese und weitere Frühjahrsblüher erwarten uns bei einer Wanderung durch das Naturschutzgebiet Sodenberg-Gans.

Uhrzeit: 14:00 bis 16:30 Uhr Treffpunkt: Parkplatz am Sodenberghof 97762 Hammelburg Strecke ca. 5 km
Anmeldung erforderlich im Biosphärenzentrum Rhön „Haus der Schwarzen Berge“ unter Telefon 09749 91 22 0 oder infozentrum@rhoen.de.

Eckdaten

Datum:
So. 20.03.2022 - 14:00 bis 16:30 Uhr

Veranstaltungsort:
Parkplatz am Sodenberghof
97762 Hammelburg (Bayern)

Veranstaltungsart:
Ausflüge & Wanderungen

Kosten:
kostenfrei

Veranstalter*in:
Naturpark & Biosphärenreservat Bayerische Rhön e.V. Biosphärenzentrum Rhön
"Haus der Schwarzen Berge"
Rhönstr. 97
97772 Wildflecken - Oberbach
+49 9749 9122-0
E-Mail
Kalendereintrag herunterladen (ICS)


Anmeldung erforderlich!
Anmelden