Zum Hauptinhalt springen

Spaß am Handwerk: Schnitzen für Klein und Groß

Foto: Alexander Mengel

Passend zu den Aktionstagen bietet Regionalbotschafterin Kerstin Genschow Rhönschaf-Schnitzkurse für Groß und Klein ein und begeistert so für kreative Arbeit.

Der Holzschnitzerbetrieb liegt in dem kleinen Rhöndorf Klings. Das traditionelle Handwerk ist hier noch lebendig – schon der Ortseingang verrät es und zahlreiche Höfe stellen Kunstwerke zur Schau. Wanderer auf dem HOCHRHÖNER kommen direkt am Schnitzerbetrieb vorbei und können Souvenirs ergattern. Wer einmal selbst Hand anlegen möchte, sollte einen Schnitzkurs von Kerstin Genschow buchen. Sie begeistert Groß und Klein für die kreative Arbeit. Als offizielle Regionalbotschafterin und Familienpreisgewinnerin wirbt sie nicht nur aktiv für den Lebensraum Rhön, sondern ist auch als Dozentin an Rhöner Schulen für das Fach „Spaß am Handwerk“ zuständig.

Familien mit Kindern oder auch große Kinder können sich einen Tag lang am Schnitzerhandwerk üben. Gemeinsam mit Kerstin Genschow erlernen sie, wie sie Schritt für Schritt dem Holz ein Gesicht verpassen – hier und heute passend zu den Aktionswochen – ein Rhönschafgesicht! Es wird nach dem Schnitzen noch passend angestrichen – der Kopf ist schwarz!

Öffnungszeiten:
Mo.-Fr.: 09:00-18:00 Uhr

Telefonische Anmeldung vorab, auch an einem gewünschten Ort auf Anfrage

Eckdaten

Datum:
Sa. 25.09.2021 bis So. 17.10.2021

Veranstaltungsort:
Handwerkskunst Genschow
Bahnhofstraße 12
36452 Kaltennordheim-Klings (Thüringen)

Veranstaltungsart:
Rhönschaf-Genießerwochen 2021

Veranstalter*in:
Handwerkskunst Genschow, Kerstin
Bahnhofstraße 12
36452 Kaltennordheim
+49 36966 81280
+49 151 23371812
E-Mail
Kalendereintrag herunterladen (ICS)