Zum Hauptinhalt springen

Sortenbestimmung von Rhöner Apfelbäumen im Sortengarten Dörrensolz


Der Landschaftspflegeverband lädt ein: Sortenbestimmung von Rhöner Apfelbäumen

  • 27. September 2020, 13 – 17 Uhr
  • Sortengarten Dörrensolz (Bei schlechtem Wetter: Außengelände des Landschaftspflegeverbandes „BR Thüringische Rhön“ e.V., Kaltensundheim, Pförtchen 15)
  • Sortenbestimmung durch 3 Pomologen (Apfelkundler), um die von Ihnen mitgebrachten Früchte zu bestimmen. Bitte bringen Sie mindestens 3 (!) Äpfel von jeder zu bestimmenden Sorte mit!
  • Es wird im Freien einen Vortrag geben „Wie funktioniert ein Apfelbaum?
  • Die Thüringer Verwaltung des UNESCO Biosphärenreservates Rhön begleitet unsere Veranstaltung mit ihrem Infomobil
  • 27. September 2020, 13 – 17 Uhr
  • Sortengarten Dörrensolz (Bei schlechtem Wetter: Außengelände des Landschaftspflegeverbandes „BR Thüringische Rhön“ e.V., Kaltensundheim, Pförtchen 15)
  • Sortenbestimmung durch 3 Pomologen (Apfelkundler), um die von Ihnen mitgebrachten Früchte zu bestimmen. Bitte bringen Sie mindestens 3 (!) Äpfel von jeder zu bestimmenden Sorte mit!
  • Es wird im Freien einen Vortrag geben „Wie funktioniert ein Apfelbaum?
  • Die Thüringer Verwaltung des UNESCO Biosphärenreservates Rhön begleitet unsere Veranstaltung mit ihrem Infomobil

Eckdaten

Datum:
So. 27.09.2020 - 13:00 bis 17:00 Uhr

Veranstaltungsort:
Sortengarten Dörrensolz
Dörrensolz (L1124)
98634 Unterkatz, OT Dörrensolz (Thüringen)
https://www.lpv-rhoen.de/projekte/streuobst-sortengarten.html

Veranstaltungsart:
Sonstige Veranstaltungen

Kalendereintrag herunterladen (ICS)