Zum Hauptinhalt springen

Rotmilankartierung im Artenhilfsprojekt "Rotmilan in der Rhön"

Rotmilan
Foto: Adrian Aebischer

Rotmilankartierung - kostenfreie Schulung in Thüringen

Im Rahmen des Artenhilfsprojekts "Rotmilan in der Rhön" wird alljährlich die territoriale Frühjahrspopulation der Rotmilane im Gebiet der ARGE-Rhön kartiert. Der Termin ist zugleich Informations- und Schulungstermin für alle Rotmilanbegeisterten, die sich vorstellen könnten, das Projekt zu unterstützen oder dies bereits tun.

Unterstützung erfährt das Projekt durch die vielen ehrenamtlichen Helfer, die sich an den Kartierungen beteiligen. Sie leisten damit einen wichtigen Beitrag zum Erfolg des Projekts. Damit die Erfassungen nach einheitlichen Standards erfolgen,  werden vor der Brutsaison Schulungen angeboten. 

Wir freuen uns über eine rege Teilnahme!

Eckdaten

Datum:
Mi. 12.02.2020 - 18:00 bis 20:00 Uhr

Veranstaltungsort:
Biosphären-Infozentrum Propstei Zella
Goethestraße 1
36466 Dermbach OT Zella/Rhön (Thüringen)

Veranstaltungsart:
Sonstige Veranstaltungen

Kosten:
kostenfrei

Veranstalter*in:
Heidelinde Witzmann
Hessische Verwaltung UNESCO-Biosphärenreservat Rhön
Projektleitung "Rotmilan in der Rhön"
Groenhoff-Haus, Wasserkuppe 8
36129 Gersfeld (Rhön)
+496654 9612 - 22
+496654 9612-20
E-Mail
Kalendereintrag herunterladen (ICS)