Zum Hauptinhalt springen

Qualitätssiegel Rhön - eine starke Regionalmarke für Produzenten

Gastronomie
Foto: Anna-Lena Bieneck

Das Qualitätssiegel Rhön hat sich als starke Regionalmarke in der Rhön etabliert.

Ziel ist es regionale Wertschöpfungsketten zu stärken und auszubauen. Derzeit nutzen das Siegel rd. 200 Erzeuger, Produzenten und Vemarkter. Eine Mitarbeiterin der Rhön GmbH wird über die Regionalmarke und dessen Bedeutung bei der touristischen Vermarktung der Rhön berichten.Finden Sie den Mehrwert für Ihren Betrieb! Die Veranstaltung richtet sich besonders an Produzenten, die sich über die Regionalmarke, aktuelle Entwicklungen und die Zertifizierung aus erster Hand informieren möchten.

Anmeldung erforderlich!

Eckdaten

Datum:
Di. 29.09.2020 - 19:00 bis 21:00 Uhr

Veranstaltungsort:
Konrad-Zuse-Schule
Marienstr. 13
36115 Hilders (Hessen)

Veranstaltungsart:
Vorträge

Kosten:
kostenfrei

Veranstalter*in:
UNESCO-Biosphärenreservat Rhön
Hessische Verwaltung
Marienstraße 13
36115 Hilders
+49 661 6006 7800
E-Mail
Schneider Nadja
Rhön GmbH, Abteilung Dachmarke
Projektmanagerin
Spörleinstr. 11
97616 Bad Neustadt a. d. Saale
+49 9771 687606204
E-Mail
Kalendereintrag herunterladen (ICS)


Anmeldung erforderlich!
Anmelden