Zum Hauptinhalt springen

Peak Oil

Veronika Rieß, Wanderkinder

Aktionswochen für Schulen ab der 8. Jahrgangsstufe.

Fast 40 % des weltweiten Energiebedarfs werden heute aus Erdöl gewonnen. Erdöl ist die Grundlage von Transport, Chemischer Industrie und Landwirtschaft. Während die Nachfrage nach Erdöl permanent steigt, mehren sich die Anzeichen, dass die maximale weltweite Ölförderrate (Peak Oil) überschritten wurde und in Zukunft weniger Erdöl auf dem Weltmarkt zur Verfügung stehen wird. Dies wird drastische Auswirkungen auf den Weltmarkt sowie den persönlichen Lebensstil haben. Mit Hilfe unterschiedlicher Praxismodule wird anschaulich auf die Bedeutung von Erdöl und den eigenen Ölverbrauch hinweisen und Alternativen aufgezeigt, um eine Reduktion des persönlichen Ölverbrauchs zu ermöglichen. Zeitbedarf: 3 Schulstunden, im Klassenzimmer. Anmeldung erforderlich: Tel. 09774 910260.

Eckdaten

Datum:
Di. 01.12.2020 bis Fr. 11.12.2020 - 09:00 bis 13:00 Uhr

Veranstaltungsort:
Wir kommen in die jeweilige Einrichtung.
Veranstaltungsart:
Für Schulen und Kindergärten

Kosten:
Kostenfrei!

Veranstalter*in:
Biosphärenzentrum
"Haus der Langen Rhön"
Unterelsbacher Str. 4
97656 Oberelsbach
+49 9774 9102-60
E-Mail
Kalendereintrag herunterladen (ICS)