Zum Hauptinhalt springen
Biosphärenreservat Rhön
mensch, natur, einklang,

Ohne Moos nichts los


Führung rund um (Pflanzen-)vielfalt, Rhöner Geschichte und mehr mit der Zertifizierten Natur- und Landschaftsführerin Hannah Wahler.

Ich lade Sie herzlich zu einer interaktiven Führung im UNESCO-Biosphärenreservat Rhön ein. Die Führung ist 7 km lang, dauert ca. 3,5 Stunden und findet auf 800 Metern statt. Ich werde Ihnen verschiedene Ökosysteme der Rhön zeigen und dabei die Pflanze Moos in den Mittelpunkt rücken. Dabei kommen Themen wie Artenvielfalt, der menschliche Eingriff in die Natur sowie Auswirkungen des Klimawandels zur Sprache. Neben der ökologischen Perspektive wird vereinzelt Bezug auf die Rhöner Geschichte genommen. 

Ich freue mich, Sie durch die einzigartige Landschaft der Rhön zu führen!

Bitte mitbringen: Gutes, rutschfestes Schuhwerk, da Wurzeln und Holzbohlenwege rutschig sein könnten, Pausenverpflegung, passende Kleidung zum Wetter.

Melden Sie sich bitte über meine E-Mail an. Bei Gewitter und starkem Regen oder weniger als fünf Teilnehmenden kann die Tour leider nicht stattfinden. Darüber werde ich Sie dementsprechend via E-Mail informieren.

Eckdaten

Datum:
Fr. 28.04.2023 - 15:00 bis 18:30 Uhr

Veranstaltungsort:
Parkplatz am Schwarzen Moor
Schwarzes Moor 1
97650 Fladungen (Bayern)

Veranstaltungsart:
Ausflüge, Exkursionen & Wanderungen

Biosphärenwochen

Kosten:
Erw. 10€, Kinder kostenfrei

Veranstalter*in:
Hannah Wahler
E-Mail
Kalendereintrag herunterladen (ICS)


Anmeldung erforderlich!
Anmelden