Zum Hauptinhalt springen

„Naturfotografischer Streifzug durch Deutschland“


Von den Küstengebieten der Nord – und Ostsee bis zur Zugspitze in den Alpen werden ihnen auf einem naturfotografischen Streifzug durch Deutschland zahlreiche Motive präsentiert.

Mitglieder der Regionalgruppe 7 der gemeinnützigen Gesellschaft für Naturfotografie e.V. (GDT) zeigen Ihnen unsere Heimat wie Sie sie noch nie gesehen haben oder wie sie Ihnen vielleicht noch nicht bewusst geworden ist. Weite Landschaften sowie ihre tierischen Bewohner werden in großformatigen Drucken im Biosphärenzentrum Rhön „Haus der Schwarzen Berge“ in Wildflecken vom 18.05. bis 26.07.2020 ausgestellt.

Die GDT besteht seit 1971 und ist eine der größten Organisationen für Naturfotografie weltweit. Ziel ist es u. a., die Schönheit und Zerbrechlichkeit der Natur im Bild festzuhalten und durch diese Arbeit zu einem besseren Verständnis der heimischen Fauna und Flora beizutragen.

Weiterführende Informationen finden Sie unter: rg7.gdtfoto.de

Wir bitten Sie auf Grund der aktuellen Situation die Hygiene- und Abstandsregeln im Haus zu beachten! Hinweisschilder machen darauf aufmerksam!!

Eckdaten

Datum:
Sa. 30.05.2020 bis So. 26.07.2020 - 10:00 bis 16:00 Uhr

Veranstaltungsort:
Biosphärenzentrum Rhön "Haus der Schwarzen Berge"
Rhönstr. 97
97772 Wildflecken - Oberbach (Bayern)

Veranstaltungsart:
Ausstellungen

Kalendereintrag herunterladen (ICS)