Zum Hauptinhalt springen

Mobilfunk - Schäden an Buchen und Auswirkungen auf Menschen im BR Rhön

Buchenblatt
Foto: Veronika Riess

Referentin Frau Dr. Waldmann-Selsam berichtet aus ihrer langjährigen Tätigkeit.

Sie schildert Symptome der Belastung durch Mobilfunkstrahlung bei Menschen und gibt Anregungen zur Reduktion dieser Belastung. Auch Aufnahmen von geschädigten Buchen im Biosphärenreservar Rhön im Einflussbeeich von Hochfrequenzsendern (Mobilfunk, BOS-Digitalfunk, DVG-T, Digitaler Rundfunk, Richtfunk) lassen uns die umfassende Schädigung in unserem Lebensumfeld erkennen.

Eckdaten

Datum:
Fr. 25.06.2021 - 19:00 bis 21:00 Uhr

Veranstaltungsort:
Dorfgemeinschaftshaus Kleinsassen
Paul-Klüber-Str. 1
36145 Hofbieber-Kleinsassen (Hessen)

Veranstaltungsart:
Vorträge & Filmabende

Kosten:
kostenfrei

Veranstalter*in:
Klaus Schuhmacher
Weiße-Zone-Rhön e.V.
Am Joßberg 11
36142 Tann (Rhön)
+49 6682 917737
+49 6682 917790
E-Mail
http://weisse-zone-rhoen.de
Kalendereintrag herunterladen (ICS)