Zum Hauptinhalt springen
Biosphärenreservat Rhön
mensch, natur, einklang,

Vortrag - Kleinsäuger im Biosphärenreservat


Kleinsäuger beeindrucken nicht nur durch ihr Aussehen, sondern vor allem ihre Lebensweise.

Kleinsäuger beeindrucken nicht nur durch ihr Aussehen, sondern vor allem ihre Lebensweise. Ihre Geheimnisse und Vorlieben stellt Karola Marbach vor.

Die Veranstaltung wird im Rahmen der Biosphärenwochen 2022 angeboten. Mit den Aktionswochen laden die Verwaltungen des UNESCO-Biosphärenreservats Rhön in Bayern, Hessen und Thüringen und der Verein Naturpark & Biosphärenreservat Bayerische Rhön e. V. die Rhönerinnen und Rhöner, aber auch die Besucherinnen und Besucher dazu ein, unsere einzigartige Rhöner Kulturlandschaft zu erkunden. Zertifizierte Natur- und LandschaftsführerInnen führen Sie zu den schönsten Orten und bringen Ihnen die einzigartige Tier- und Pflanzenvielfalt näher.

Vortrag von Karola Marbach, verantwortlich für Forschung und Monitoring bei der Thüringer Verwaltung des UNESCO-Biosphärenreservats Rhön.

Eintritt frei - Anmeldung erforderlich bis 20.05.2022

Eckdaten

Datum:
Sa. 21.05.2022 - 18:00 Uhr

Veranstaltungsort:
Propstei Zella
Goethestraße 1
36452 Dermbach (Thüringen)
https://www.biosphaerenreservat-rhoen.de/

Veranstaltungsart:
Biosphärenwochen 2022

Vorträge & Filmabende

Kosten:
kostenfrei - Anmeldung erforderlich bis 20.05.2022

Veranstalter*in:
UNESCO-Biosphärenreservat Rhön
Thüringer Verwaltung
Propstei Zella
Goethestraße 1
36466 Dermbach OT Zella/Rhön
+49 361 57392-3330
E-Mail
Kalendereintrag herunterladen (ICS)


Anmeldung erforderlich!
Anmelden