Zum Hauptinhalt springen

Ist Herdenschutz in der Rhön umsetzbar?

Foto: Alexander Mengel

Vortrag zu LIFEStockProtect - einem Projekt, in dem Landwirte zum Herdenschutz beraten und verschiedene Lösungen zum Herdenschutz untersucht werden.

In der emotionalen Diskussion über die Rückkehr der Beutegreifer wird oft gestritten, statt gezielt über Lösungen zu diskutieren. Das Projekt LIFEStockProtect baut auch in der Rhön Komptenzzentren auf und informiert sachlich und faktisch was, wie und wo in Sachen Herdenschutz im Rahmen der derzeit gültigen Gesetze möglich ist. 

Anmeldung erforderlich, die Teilnahme ist nach der 3-G-Regel möglich.

Eckdaten

Datum:
So. 10.10.2021 - 16:00 bis 17:30 Uhr

Veranstaltungsort:
Hessische Verwaltung UNESCO-Biosphärenreservat Rhön, Medienraum (EG)
Marienstraße 13
36115 Hilders (Hessen)

Veranstaltungsart:
Rhönschaf-Genießerwochen 2021

Vorträge & Filmabende

Veranstalter*in:
Verein Natur- und Lebensraum Rhön e. V.
Marienstraße 13
36115 Hilders
+49 6681 91745 - 0
E-Mail
Kalendereintrag herunterladen (ICS)


Anmeldung erforderlich!
Anmelden