Zum Hauptinhalt springen

Geführte Wanderung „In der Rhön unterwegs mit – Valeska Laux“

Unter dem Motto „Das bodenlose Moor – Schwarzes Moor“ wandeln wir auf Deutschlands schönstem Moor und erforschen, wie es ohne den in nördlichen Breiten so entscheidenden Bodenkreislauf funktioniert. Wir erfahren wie Böden sich durch Pflanzen und Insekten bilden und warum das Moor immer höher wächst. Gibt es eine nachhaltige Nutzung? Das Moor ist ein Rückzugsgebiet vieler bedrohter Lebewesen aus Feldern und Gewässern – und sogar großer Tiere aus der Heide. Und es ist bei Nebel gruselig mit vielen Sagen und Legenden. Es gibt erstaunlich viele essbare Pflanzen. Mitmachen kann jeder.

Referentin: Valeska Laux, Umweltpädagogin & Forststudium; Teilnehmerzahl: max.25 Personen; Anmeldung erwünscht.

Bringen Sie gutes Schuhwerk und der Witterung angepasste Kleidung mit.

Eckdaten

Datum:
So. 05.08.2018 - 16:00 bis 18:00 Uhr

Veranstaltungsort:
Steinerner Torbogen vor dem Eingang zum Schwarzen Moor http://biosphaerenreservat-rhoen.de/haus-der-langen-rhoen

Veranstaltungsart:
Wanderungen

Kosten:
Erw. 3 €, Kinder 1 €

Veranstalter*in:
Naturpark & Biosphärenreservat Bayerische Rhön e.V. Biosphärenzentrum Rhön
"Haus der Langen Rhön"
Unterelsbacher Str. 4
97656 Oberelsbach
+49 9774 9102-60
E-Mail
Kalendereintrag herunterladen (ICS)