Zum Hauptinhalt springen
Biosphärenreservat Rhön
mensch, natur, einklang,

Eröffnung Extratour "Der Ehrenberger"

Spektakuläre Aussichten auf die traditionsreichen Huten der Gemeinde Ehrenberg (Rhön) – wie hier vom Schafstein – stehen im Mittelpunkt der neuen Extratour „Der Ehrenberger“. Foto: Kerstin Seegräber

Feierstunde mit Segnung und zwei geführte Wanderungen

Die Hessische Rhön ist ab sofort um einen neuen Premiumwanderweg reicher: Die neue Extratour verläuft im Bereich des Ehrenbergs und verbindet die Hutungen der Gemeinde Ehrenberg (Rhön) zwischen Wüstensachsen und Reulbach. Das LIFE-Projekt Rhöner Bergwiesen, die Gemeinde und der Naturpark Hessische Rhön laden Groß und Klein ein, die rund 12 Kilometer lange Rundtour erstmals zu entdecken.

Programm am Eröffnungstag:

9.30 Uhr: Grußworte zur Eröffnung und Segnung

11.00 Uhr: Start zweier geführter  Wanderungen:

Kurze Wanderung mit den Ehrengästen zu ausgewählten Stationen, Baumpflanzaktion, anschließend Rückkehr nach Wüstensachsen

Große Wanderung der Extratour mit dem  Rhönklub Wüstensachsen

Die Länge der gesamten Tour beträgt 12,2 Kilometer. Familien mit Kindern oder ungeübte Wanderer haben am Tag der Eröffnung die Möglichkeit, eine verkürzte Tour zu gehen.

Die Rhönklub-Zweigvereine Wüstensachsen und Seiferts bieten ab 12 Uhr Bratwurst vom Grill sowie Kaffee und Kuchen auf dem Rathausplatz in Wüstensachsen an.

Eckdaten

Datum:
Sa. 08.10.2022 - 09:30 bis 15:00 Uhr

Veranstaltungsort:
Kirchplatz Wüstensachsen
An der Kirche
36115 Ehrenberg (Rhön)

Kosten:
kostenfrei

Veranstalter*in:
Tourist-Information Ehrenberg (Rhön)
Rhönstr. 26
36115 Ehrenberg Rhön
+49 6683 9601-16
+49 6683 9601-23
E-Mail
www.ehrenberg-rhoen.de
Kalendereintrag herunterladen (ICS)