Zum Hauptinhalt springen
Biosphärenreservat Rhön
mensch, natur, einklang,

Der etwas andere Weihnachtsmarkt in Oberelsbach

Weihnachtsengel, Foto: Ulrike Sofsky

Fetziger Rock statt stille Nacht!

Nach zwei Jahren Pause lädt der Markt Oberelsbach wieder zum „Etwas Anderen Weihnachtsmarkt“ ein. Dieses Event haben nicht nur die Einheimischen schmerzlich vermisst: Auf dem Marktplatz von Oberelsbach wird der erste Advent keineswegs mit „Stiller Nacht“, sondern mit Rockklassikern und großer Feierlaune begrüßt. Der große Marktplatz verwandelt sich in ein Lichtermeer und Rock-Musik, Cocktails sowie kreative Heißgetränke sorgen auch bei niedrigen Temperaturen für heiße Stimmung. So dauert es nicht lange, bis die Besucherinnen und Besucher das Tanzbein schwingen und die Kälte verfliegt. Glühwein, Feuerzangenbowle, wärmende Eintöpfe und deftige Spezialitäten wärmen von innen, wenn es draußen winterlich wird.

Ein klassischer Christkindlesmarkt mit schönen Ideen für das Fest darf auch beim „Etwas Anderen Weihnachtsmarkt“ nicht fehlen: Am Samstag und Sonntag präsentieren Kunsthandwerker ihre Arbeiten und bieten allerlei Schönes und Feines. Besonders erlebenswert sind Live-Vorführungen der Kunsthandwerker: Manche Produkte werden vor den Augen der Gäste individuell hergestellt. In der gut geheizten Elstalhalle laden selbstgebackene Kuchen und Torten sowie zahlreiche Sitzplätze zum gemütlichen Verweilen mit Familie und Freunden ein.

Der Sonntag widmet sich besonders den Familien: Die Blaskapelle Oberelsbach sorgt ab 13 Uhr für weihnachtliche Klänge und der Kindergarten Oberelsbach präsentiert eine Aufführung, die gegen 14 Uhr mit dem Besuch von Nikolaus und Christkind belohnt wird.

Ein paar Schritte weiter sind an beiden Tagen Sonderausstellungen bei freiem Eintritt zu besichtigen: Das Biosphärenzentrum Haus der Langen Rhön zeigt „Naturimpressionen aus dem Biosphärenreservat Rhön – Fotografien von Wolfgang Omert“. Entdecken Sie die Rhöner Natur in malerischer und verträumter Schönheit. Das Valentin-Rathgeber-Haus neben der Oberelsbacher Kirche präsentiert die Sonderausstellung „Rhöner Maskenfastnacht“ mit Masken, Bildern und Filmen aus der Sammlung Friedrich Münch. Noch nie gezeigte Rhönmasken, Filmaufnahmen vom Faschingstreiben der 1970er Jahre sowie weitere Materialien zur Rhöner Maskenfastnacht sind erstmals zu sehen. Die Besucherinnen und Besucher erwartet eine spannende Zeitreise in das bunte Faschingstreiben vor 50 Jahren.

26. November: 14-22 Uhr
27. November: 12-18 Uhr

 

Eckdaten

Datum:
Sa. 26.11.2022 bis So. 27.11.2022 - 14:00 bis 18:00 Uhr

Veranstaltungsort:
Marktplatz, Elstalhalle
97656 Oberelsbach (Bayern)

Veranstaltungsart:
Kulinarisches & Märkte

Kosten:
Eintritt frei, auch in den Sonderausstellungen

Veranstalter*in:
Markt Oberelsbach
Marktplatz 3
97656 Oberelsbach
+49 9774 9191-0
www.oberelsbach.de
Kalendereintrag herunterladen (ICS)