Zum Hauptinhalt springen

Den Garten nachhaltig nutzen – Terra Preta – Vortrag


Vortrag des Permakulturvereins Waldgeister e. V. durch Daniel Frank.

„Terra Preta“ steht für die schwarze, hoch fruchtbare Erde im Amazonasbecken. Eine ähnliche Erde lässt sich auch heutzutage mit einfachen Mittelt und etwas Zeit selbst herstellen und kann im Garten für eine deutliche Verbesserung des Humusanteils und damit der Bodenfruchtbarkeit sorgen. Bereits die Inkas setzen dieses „schwarze Gold“ in ihren Gärten ein. Im Anschluss des Vortrags können Mikroorganismen zur heimischen Herstellung von Terra Preta erworben werden. Kostenfrei!

Anzahl der Teilnehmer: 10-25

Anmeldung ab dem 12.09 über die Website der vhs Hammelburg: vhs-kisshab.de

Zusätzliche Informationen unter nez-rhoen@reg-ufr.bayern.de und Tel. 0931 3801640

Übrigens: Vom 05.10.-15.11.2020 wird in der Stadtbibliothek Hammelburg das VR-Modul „Abenteuer Bodenleben“ des Senckenberg Museums Görlitz (entwickelt im Rahmen des Projektes museum4punkt0) zu erleben sein. Das VR-Erlebnis, welches eindrucksvoll neue Blickwinkel in die Welt zu unseren Füßen eröffnet, ist während der Öffnungszeiten der Stadtbibliothek, sowie während der Veranstaltungen der Werkstatt des Naturerlebniszentrums Rhön zugänglich.

Eckdaten

Datum:
Mi. 07.10.2020 - 19:00 bis 21:00 Uhr

Veranstaltungsort:
Stadtbibliothek Hammelburg
Kirchgasse 4
97762 Hammelburg (Bayern)

Veranstalter*in:
Naturerlebniszentrum Rhön (NEZ)
Kirchgasse 4
97762 Hammelburg
+49 (931) 380 1640
E-Mail
Kalendereintrag herunterladen (ICS)