Zum Hauptinhalt springen
Biosphärenreservat Rhön
mensch, natur, einklang,

Aktionstage: Mittelalterliches erLeben mit Susanne Zuber-Maisch

Foto: NBR e.V.

Wie haben die Menschen vor über 500 Jahren gelebt? Gemeinsam tauchen wir in den Alltag des Mittelalters ein.

Während des abwechslungsreichen Aktionstages erfährt man z.B. welche Berufe die Menschen bereits zur Zeit der Ritter erlernen konnten. Oder welche Unterschiede es zwischen Stadt- und Burgenleben gibt. Die Beeinflussung des Mittelalters auf unser heutiges Leben wird durch kurzweilige Vermittlung erfahrbar. Diese Inhalte werden den Teilnehmern in lebendiger Art und Weise nähergebracht. Ebenso sollen Spiel und Spaß bei einem "Jagdturnier mit der Armbrust als Burgherr oder Burgfäulein" nicht zu kurz kommen. Dauer: 6-7 Stunden.

Teilnehmer bringen bitte mit: festes Schuhwerk, wärmende Kleidung und Pausenverpflegung.

Anmeldung über Susanne Zuber-Maisch unter Tel. 0151 19326492.

Eckdaten

Datum:
Mo. 11.07.2022 bis Fr. 22.07.2022

Veranstaltungsort:
Stadtgebiet
97645 Ostheim (Bayern)

Veranstaltungsart:
Aktionen

Ausflüge & Wanderungen

Kosten:
bis 15 Pers. (zahlend Kinder ab 4 Jahre): 6,-€; ab 16 Personen (zahlend Kinder ab 4 Jahre): 5,-€

Veranstalter*in:
Naturpark & Biosphärenreservat Bayerische Rhön e.V. Biosphärenzentrum Rhön
"Haus der Langen Rhön"
Unterelsbacher Str. 4
97656 Oberelsbach
+49 9774 9102-60
E-Mail
Kalendereintrag herunterladen (ICS)