Zum Hauptinhalt springen
Biosphärenreservat Rhön
mensch, natur, einklang,

Siehst du den Wald vor lauter Bäumen nicht?

Bild: Kernzone - Heribert Schoeller

Ausstellung der Kunststation Oepfershausen mit Holzbildhauer*innen aus der Region.

„Siehst du den Wald vor lauter Bäumen nicht?“ - das Sprichwort weist darauf hin, dass der Wald mehr als eine Ansammlung von Bäumen ist. Seit Jahren beschäftigt sich auch die Wissenschaft mit diesem Thema und Forscher*innen sind sich einig: Wald ist ein riesiger Organismus, eine vielfältige Gemeinschaft aus Pflanzen, Tieren und Mikroorganismen.

Wir Menschen nutzen den Wald als Holzlieferanten, als Erholungsort für sportliche und meditative Aktivitäten (Waldbaden). Für viele Menschen bleibt der Wald ein Sehnsuchtsort: geheimnisvoll, erdrückend, aber auch entzückend schön. Wir verlangen und fordern viel von unserem Wald. Deshalb stellen sich die Fragen:

Haben wir den Kontakt zum Wald verloren?

Oder sind wir noch ein Teil des Organismus Wald?

Sieben Künstler*innen haben eine kleine Reise dazu unternommen und zeigen mit ihren Kunstwerken ihre Erlebnisse. Die Ausstellung liefert keine Antworten. Aber vielleicht schafft sie Anregungen, den Wald aus einer anderen Sicht für sich neu zu entdecken.

Zu der Ausstellung sind Ferienprojekte und Schulprojekte (siehe Programm) für das neue Schuljahr geplant. Die Ausstellung endet am 30.10. 2022.

Im Rahmen der Ausstellung wird auch eine kleine Umweltbibliothek für Kinder- und Jugendliche eröffnet mit spannenden Büchern zu aktuellen Themen, wie Klimaveränderung, Umweltschutz und Bildung nachhaltiger Entwicklung.

Eckdaten

Datum:
So. 10.07.2022 bis So. 30.10.2022 - 14:00 bis 16:00 Uhr

Veranstaltungsort:
Kunststation Oepfershausen
Blumenburg 9
98634 Wasungen OT Oepfershausen (Thüringen)
https://www.kunststation-oepfershausen.de/

Veranstaltungsart:
Ausstellungen

Veranstalter*in:
Kunststation Oepfershausen e.V.
Blumenburg 9
98634 Wasungen, OT Oepfershausen
+49 36940 50224 und +49 160 97910067
+ 49 36940 50931
E-Mail
www.kunststation-oepfershausen.de
Kalendereintrag herunterladen (ICS)


Anmeldung erforderlich!
Anmelden