Zum Hauptinhalt springen
Biosphärenreservat Rhön
mensch, natur, einklang,

Bilderausstellung "Mensch und Natur"

Die Hobbykünstlerin Heike Funk mit ihren Werken der Serie "Mensch und Natur"
Foto: Heike Funk

Heike Funk, Hobbykünstlerin aus Breitungen, zeigt in ihrer ersten Ausstellung Kunstwerke aus der Serie „Mensch und Natur“ im Gewölbekeller der Propstei Zella/Rhön.

Mensch und Natur im Einklang - dieses Gefühl verkörpert die Breitunger Künstlerin Heike Funk mit ihren Kunstwerken der Serie „Mensch und Natur“. Vom 12. April bis zum 26. Mai stellt die Thüringerin Heike Funk ihre Bilder im Biosphären-Infozentrum Propstei Zella/Rhön aus. In ihren Werken thematisiert die Künstlerin die Verbundenheit von Mensch und Natur – ein Großteil der Motive stammt aus dem UNESCO-Biosphärenreservat Rhön. Beim Malen gelingt es ihr auf einzigartige Weise, Landschaften mit den Bewegungen von Licht, Wasser und Bäumen realistisch einzufangen und diese mit menschlichen Silhouetten zu umrahmen. So wurden unter anderem auch zahlreiche Motive aus dem UNESCO-Biosphärenreservat Rhön in Acryl verewigt.

Musikalisch umrahmt wird die Vernissage am 12.04.2024, 18:30 Uhr von Eberhard Mäurer aus Dermbach. Er ist ebenfalls Hobbykünstler und auch Mitglied im Malring e.V. Bad Salzungen.

 

Die Ausstellung kann zu den Öffnungszeiten des Biosphären-Infozentrums montags von 13 bis 16 Uhr, donnerstags und freitags von 10 bis 16 Uhr sowie samstags und sonntags (auch an Feiertagen, außer 01. Mai) von 13 bis 17 Uhr besucht werden. Dienstags und mittwochs ist Ruhetag.

Der Besuch der Ausstellung ist kostenfrei. Die Ausstellungsräume sind nicht barrierefrei.

Eckdaten

Datum:
Fr. 12.04.2024 bis So. 26.05.2024

Veranstaltungsort:
Biosphären-Infozentrum Propstei Zella/Rhön
Goethestr. 1
36466 Dermbach OT Zella/Rhön (Thüringen)

Veranstaltungsart:
Ausstellungen

Kosten:
kostenfrei

Veranstalter*in:
Biosphären-Infozentrum Propstei Zella
Goethestr. 1
36466 Dermbach OT Zella/Rhön
+49 36964 93510
E-Mail
Kalendereintrag herunterladen (ICS)