Zum Hauptinhalt springen

ABGESAGT! Traditionen der Rhöner Grünlandbewirtschaftung

Exkursion zwischen Weiherberg und Abtsroda

Das Grünland im Biosphärenreservat Rhön stellt eine wichtige Basis für das landwirtschaftliche Wirken und den Naturschutz in der Region dar. Im Rahmen eines Forschungsprojektes der Uni Kassel wird an verschiedenen Haltepunkten auf historische Bewirtschaftsungspraktiken von Grünland eingegangen und deren räumliche Dynamik mit historischen Materialien vorgestellt.

Eckdaten

Datum:
Sa. 25.04.2020 - 13:30 bis 16:00 Uhr

Veranstaltungsort:
Parkplatz Grabenhöfchen
B 458 zwischen Poppenhausen/Steinwand und Dietges
36163 Poppenhausen (Hessen)

Veranstaltungsart:
Wanderungen

Kosten:
kostenfrei

Veranstalter*in:
UNESCO-Biosphärenreservat Rhön
Hessische Verwaltung
Marienstraße 13
36115 Hilders
+49 661 6006 7800
E-Mail
Kalendereintrag herunterladen (ICS)