Zum Hauptinhalt springen
Biosphärenreservat Rhön
mensch, natur, einklang,

ABGESAGT Erzählcafé: Peru trifft Rhön


Alles rund um den neuen Partnerschafts-Kaffee „Biosphäre² – Peru trifft Rhön“ inklusive Rösterei-Führungen

Bei einer heißen Tasse Partnerschafts-Kaffee „Biosphäre² – Peru trifft Rhön“ und entspannter Musik erfahren Sie Hintergrundgeschichten zum Thema Kaffee & Nachhaltigkeit, und wir kommen ins lockere Gespräch. Wer möchte, kann die Rösterei „Rhön Kaffee – Bühners Rösterei“ bei einer Führung kennenlernen. 

Die tägliche Tasse Kaffee ist für viele unverzichtbar. Wie es gelingt das „Lebenselixier“ nachhaltig zu genießen, zeigt der Partnerschaftskaffee. Beim Erzählcafé berichten wir von der Partnerschaft mit dem Biosphärenreservat BIOAY in Peru und den peruanischen Kaffeebauern. Lernen Sie (feder-)führende Köpfe in der Region kennen, die sich um Fairness in den unterschiedlichen Bereichen kümmern: Weltladen Bad Neustadt, Fairtrade-Landkreis Rhön-Grabfeld, Fairtrade-Town Bad Neustadt, Marktgemeinde Oberelsbach, Rhön GmbH und Rhöner Gastronomie. Rainer Bühner bietet Führungen durch seine Rösterei an und beantwortet Fragen rund um Kaffee und dessen Verarbeitung.

Moderation: Dr. Doris Pokorny, Bayerische Verwaltungsstelle Biosphärenreservat Rhön

Einlass: ab 13.30 Uhr

Hintergrund

In diesem Jahr haben die UNESCO-Biosphärenreservate Rhön und Oxapampa-Ashaninka-Yanesha (BIOAY) in Peru eine Kaffee-Projektpartnerschaft zum Themenfeld nachhaltige Landnutzung – nachhaltiger Genuss geschlossen.

Gemeinsam verfolgten die Rhön GmbH, die Verwaltungen des UNESCO-Biosphärenreservats Rhön und Rhön Kaffee – Bühners Rösterei das Ziel, innerhalb der Rhön einen nachhaltigen „Kaffee mit Gesicht“ zu etablieren, dessen Ursprung auch in einem Biosphärenreservat liegt. Mit Erfolg! Durch die Bayerische Verwaltung konnten der Kontakt zu BIOAY in Peru hergestellt und eine Projekt-Partnerschaft geschlossen werden.

Der bio- und fairtrade-zertifizierte Kaffee „Biosphäre² – Peru trifft Rhön“ ist das Ergebnis einer gelungenen Partnerschaft. Geröstet, verpackt und vermarktet wird er von „Rhön Kaffee – Bühners Rösterei“ im Dominikus Ringeisenwerk Maria Bildhausen. Beschäftigt sind in der Rösterei im Rahmen der Inklusionsförderung sechs Menschen mit Handicap. 

Aktuelle Info vom 27. Oktober: Weil die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden konnte, wird die Veranstaltung abgesagt.


Programm

13:30 Einlass (3G-Regel & ggf. sonstige aktuell geltende Corona-Hygieneregeln) 
14:00 Begrüßung & Moderation (Dr. Doris Pokorny, Bayerische Verwaltungsstelle Biosphärenreservat Rhön) 

Erzählung 1: Kaffee - Biosphäre - Partnerschaft (Dr. Doris Pokorny) 
Erzählung 2: Das Biosphärenreservat Oxapampa-Ashaninka-Yanesha  (BIOAY) gibt sich die Ehre. (Verwaltung BIOAY, virtueller Sprecher: GIZ) 

15:00 Kaffee-Kaffee-Kaffee trinken & Kuchen essen bei entspannender Hintergrundmusik 

Parallel: Möglichkeit zur Führung durch die Rösterei (Inhaber Rainer Bühner) 

16:00 Erzählung 3: Blick hinter die Kulissen des Kaffees „Biosphäre² Rhön meets Peru“ (CEPRO Yanesha Kooperative, virtueller Sprecher: GIZ) 

16:15 "Lasst uns mal reden....": Was bedeuten nachhaltiger Konsum & Fairness und was tun wir in unserem Wirkungskreis dafür? 
Gäste: 

  • Bertram Vogel Rhön GmbH/Dachmarke Rhön 
  • Birgit Erb, Erste Bürgermeisterin Marktgemeinde Oberelsbach, 
  • Norbert Dietzel (Welt-Laden Bad Neustadt & Fair Trade Landkreis 
  • Rhön-Grabfeld
  • Franziska Burmester (Fair Town Bad Neustadt) 
  • Rainer Bühner, Rhönkaffee Bühners Rösterei
  • Zusammenfassung & Schlusswort (Moderatorin)

17:00 ENDE der Veranstaltung 

Eckdaten

Datum:
So. 07.11.2021 - 14:00 bis 17:00 Uhr

Veranstaltungsort:
Klostergaststätte Maria Bildhausen, "Abtsstube"
Maria Bildhausen 1
97702 Münnerstadt (Bayern)

Veranstaltungsart:
2021 – HIGHLIGHT

Kulinarisches & Märkte

Vorträge & Filmabende

Kosten:
Eintritt frei — Kaffee Biosphäre² kostenfrei — weitere Verpflegung ist selbst zu zahlen

Veranstalter*in:
UNESCO-Biosphärenreservat Rhön
Bayerische Verwaltung
Managementzentrum
Oberwaldbehrunger Str. 4
97656 Oberelsbach
+49 931 380 1665
+49 931 380 2953
E-Mail
Rhön GmbH – Gesellschaft für Tourismus und Markenmanagement
Rhönstraße 97
97772 Wildflecken-Oberbach
+49 (9749) 9 300 800
E-Mail
https://www.rhoen.de
Rhön Kaffee Bühners Rösterei
Wolfsgasse 5
97616 Bad Neustadt a.d. Saale
https://www.rhoen-kaffee.com
Kalendereintrag herunterladen (ICS)


Anmeldung erforderlich!
Anmelden