Zum Hauptinhalt springen

ABGESAGT Bodenerosion in der Landwirtschaft

Vortrag von Julian Megner und Rainer Schubert (AELF Bad Neustadt und Schweinfurt).

 

Treffen starke Regenfälle oder stürmischer Wind auf den nackten Ackerboden, geraten die Bodenteilchen in Bewegung. Sie können hangabwärts oder durch die offene Landschaft über längere Distanzen transportiert werden. Die Folge ist der Verlust von fruchtbarem Boden, den wir zum Leben brauchen. Wenn die Anbaupraxis immer intensiver und monotoner wird, können langfristig Probleme entstehen. Welche Alternativen und Schutzmöglichkeiten es gibt erläutern Julian Megner und Rainer Schubert vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten. Kostenfrei!

Teilnehmer: 10-25

Anmeldung ab dem 12.09 über die Website der vhs Hammelburg: vhs-kisshab.de

Zusätzliche Infos unter nez-rhoen@reg-ufr.bayern.de und Tel. 0931 3801640

Übrigens: Vom 05.10.-15.11.2020 wird in der Stadtbibliothek Hammelburg das VR-Modul „Abenteuer Bodenleben“ des Senckenberg Museums Görlitz (entwickelt im Rahmen des Projektes museum4punkt0) zu erleben sein. Das VR-Erlebnis, welches eindrucksvoll neue Blickwinkel in die Welt zu unseren Füßen eröffnet, ist während der Öffnungszeiten der Stadtbibliothek, sowie während der Veranstaltungen der Werkstatt des Naturerlebniszentrums Rhön zugänglich.

Eckdaten

Datum:
Mi. 04.11.2020 - 19:00 bis 20:30 Uhr

Veranstaltungsort:
Stadtbibliothek Hammelburg
97762 Hammelburg (Bayern)

Veranstalter*in:
Naturerlebniszentrum Rhön (NEZ)
Kirchgasse 4
97762 Hammelburg
+49 (931) 380 1640
E-Mail
Kalendereintrag herunterladen (ICS)