Team der Hessischen Verwaltung im UNESCO-Biosphärenreservat Rhön

Seit dem 1. Juli 2020 befindet sich die Hessische Verwaltung des UNESCO-Biosphärenreservats Rhön in Hilders. Nach mehr als 20 Jahren stand im Juni der Umzug aus dem Groenhoff-Haus auf der Wasserkuppe in die Martktgemeinde an. In der Verwaltungsstelle sind derzeit 20 Mitarbeiter beschäftigt. Sie sind beim Landkreis Fulda, Fachdienst "Naturpark und Biosphärenreservat Hessische Rhön", angestellt.

Die Öffnungszeiten des Sekretariats sind: Mo - Do von 8:00 bis 16 Uhr und Fr von 8:00 bis 14:00 Uhr. 

Ihre fachspezifischen Fragen können Sie an unten stehende Ansprechpartner*innen stellen. 

Besuche in der Verwaltungsstelle sind derzeit nur mit vorheriger Anmeldung möglich.