Veranstaltungen rund um den Apfel

Wir bemühen uns alle Informationen rund um den Apfel zu finden und hier aufzulisten! Sollte etwas fehlen, freuen wir uns über einen Hinweis...

Achtung: Bei den Veranstaltungen der Naturschutzakademie Hessen bitten wir die nebenstehenden Datenschutzbestimmungen zu lesen.

 

N183-2020 Streuobstkartierung im Ehrenamt - Praxistag, am 04. September 2020 in Blasbach

In einigen Kommunen des LDKs konnte die LPV Lahn-Dill bereits Streuobstprojekte betreuen und
umsetzten. Oft können über die Projekte jedoch nicht alle Bestände erhoben werden und es handelt
sich zudem um Momentaufnahmen. Obstbaumschnitte, Nachpflanzungen, Verbuschungen, Fällungen
oder Eingehen von Bäumen nach Ablauf der Projekte können nicht mehr erfasst werden. Hier
kommen das Ehrenamt und die Ortskenner ins Spiel. Durch die App „Mobile Data Collection“ und
einer speziellen Kartiermaske für die Streuobsteinzelbaumerfassung können Erstkartierungen
vorgenommen oder auch Veränderungen erfasst werden. Dafür ist ein Smartphone/Tablette mit GPS
nötig. Diese Daten sind wichtig um die Entwicklung der Bestände im Auge zu behalten, um so
zukünftig weitere gezielte Maßnahmen umsetzen zu können. Die Schulung richtet sich vor allem an
Personen mit guten Vorkenntnissen in der Obstbaumpflege, damit der Zustand eines Baumes
richtig eingeschätzt werden kann. Bei dem Termin handelt es sich um den Praxis-Teil. An dem
Termin sollen die Baumansprache/Baumkartierung und die App-Benutzung geübt werden. Die
Veranstaltung wird durch das Land Hessen gefördert.
14.00 - 17 Uhr Übung Baumansprache und App-Benutzung Steffen Kahl, Streuobstfachkraft, Asslar
Ende ca. 17.00

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem Downloadbereich. Bitte beachten Sie auch die Informationen zum Datenschutz in der Anlage.

Zum Öffnen der angehängten Dateien benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader, den Sie auf der Acrobat- Homepage unter http://www.adobe.de/products/acrobat/readstep.html kostenlos herunterladen können.

Gerne dürfen Sie das Programm an andere interessierte Personen weiterleiten. Informationen zu unserem weiteren Veranstaltungsangebot finden Sie im Internet unter www.na-hessen.de

Wenn Sie sich per email anmelden möchten, antworten Sie bitte nicht auf diese email, sondern senden Sie Ihre Anmeldung an anmeldung@na-hessen.de und geben Sie die Veranstaltungs-Nummer (N 183-2020), den Titel sowie sonstige auf dem Anmeldeabschnitt gefragte Daten (z.B. zum Essen) an.

Achtung!!

Auf Grund der jetzigen Situation mit all ihren Einschränkungen, findet der Veredlungskurs leider nicht statt.
Die Liste der Edelreiser 2020 im Downloadbereich hat jedoch weiterhin Bestand. Die Edelreiser können unter der unten genannten Adresse bestellt werden.


Welche Edelreiser in diesem Jahr gehandelt werden entnehmen Sie der nebenstehenden Liste!

Veranstalter ist der Arbeitskreis Streuobst der Gemeinde Hausen/Rhön .
Weitere Informationen bei Adam Zentgraf  09778  1479

 

 

ENTFÄLLT - ABER ES GIBT IMMER EINEN WEG !!!
18.10.2020 24. Apfelmarkt im Streuobstdorf Hausen

 

der traditionelle Apfelmarkt am 3. Sonntag im Oktober kann aus gegebenen Umständen nicht stattfinden. So ist die Streuobstgemeinde Hausen/Rhön gezwungen die Veranstaltung für den 18. Oktober 2020 abzusagen. Streuobstfreunde können sich aber dennoch bei Hausener Obsterzeugern mit ungespritztem Obst für den Winter eindecken.

Näheres Gemeinde/Hausen Tel. 09778/9191-0 oder Adam Zentgraf, Reineckestr. 9, Tel. 09778/1479
Gemeinde 97647 Hausen/Rhön - Modellgemeinde im Biosphärenreservat Rhön

Veranstalter ist der Arbeitskreis Streuobst der Gemeinde Hausen/Rhön .
Weitere Informationen bei Adam Zentgraf 09778 1479

 

 

Bei allen Veranstaltungen und bei Gruppenanmeldungen werden Führungen im Streuobstlehrpfad und Obstsortenerhaltungsgarten angeboten.

Veranstalter: Arbeitskreis Streuobst der Gemeinde Hausen/Rhön
Kontakt:
Adam Zentgraf;  Reineckestr. 9;  97647 Hausen

Tel. 09778/1479
E-Mail: adamzentgraf@gmx.de